Menü überspringen

Heinz Zak

Heinz Zak zählt seit langem zu den bekanntesten Kletterern Österreichs. Er ist einer der Pioniere des Sportkletterns. Neben der Erschließung heimischer Klettergärten und alpiner Routen bis zum 10. Grad gelangen dem Tiroler herausragende Leistungen in Patagonien, (3. Begehung von Royal Flash - 1.300 Meter, 8. Grad) und im Yosemite. Erste freie Begehung des El Capitan durch einen Österreicher, Nose – Route und Half Dome NW-Wand an einem Tag, 2. Free Solo Begehung vom Separate Reality. Als Bergsteiger gelangen Heinz Zak lange Winterüberschreitungen heimischer Gebirgsketten.
(36 Gipfel des Karwendel–Hauptkammes in 3 Tagen)

http://www.heinzzak.com